Trennung im August Fiedler nicht mehr bei Stadtwerken Delmenhorst tätig

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Horst Fiedler (rechts), hier im Bild mit Guido Becker, ist nicht mehr für die Stadtwerkegruppe tätig. Archivfoto: T. BreuerHorst Fiedler (rechts), hier im Bild mit Guido Becker, ist nicht mehr für die Stadtwerkegruppe tätig. Archivfoto: T. Breuer

Delmenhorst. Horst Fiedler, bis Juli dieses Jahres neben Guido Becker Geschäftsführer der Grafttherme, ist nicht mehr Mitarbeiter der Stadtwerkegruppe.

Fiedler, der nach dem Ausscheiden aus der Führung des Freizeitbades zunächst weiter als Bereichsleiter Marketing und Vertrieb bei der SWD tätig war, ist laut SWD-Sprecherin Britta Fengler seit August nicht mehr bei den Stadtwerken tätig. Die Stadtwerke und Fiedler hätten sich einvernehmlich auf eine Auflösung des Anstellungsvertrages geeinigt. SWD-Geschäftsführer Hans-Ulrich Salmen danke Fiedler für dessen Arbeit und Engagement für die Stadtwerkegruppe und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Zu den Hintergründen der Trennung gibt es derzeit keine weiteren Informationen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN