850 Helfer bei Aufräumaktion Delmenhorster Müllsammler haben Fischschutz im Sinn


Delmenhorst. Ein schwerer Betonklotz mit Metallkette dran im See versenkt? Manche Funde bei der 13. Auflage der Aufräumaktion „Delmenhorst...putzt sich heraus!“ lassen Fragen aufkommen. 315 Helfer folgten am Samstag dem Vorbild von Kita- und Schulkindern, die zuvor Müll sammelten.

Vom Mini-Müllsammler bis zur Mittachtzigerin haben sich am Samstag bei bestem Wetter noch einmal rund 315 Helfer aufgemacht, um öffentliche Flächen, Grünanlagen und Gewässer der Stadt von Unrat zu befreien. Gut 530 Kita- und Schulkinder hat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN