Alkoholwert von zwei Promille Betrunkener verursacht Unfall in Delmenhorst

Von Jan Eric Fiedler

Ein Oldenburger ist gestern mit knapp zwei Promille auf dem Jute-Center-Parkplatz in Delmenhorst gefahren und hat einen Unfall verursacht. Symbolfoto: dpaEin Oldenburger ist gestern mit knapp zwei Promille auf dem Jute-Center-Parkplatz in Delmenhorst gefahren und hat einen Unfall verursacht. Symbolfoto: dpa

Delmenhorst. Ein 21-Jähriger hat am Samstagabend einen Unfall auf dem Parkplatz des Jute-Centers in Delmenhorst verursacht. Er war stark alkoholisiert.

Laut Polizeibericht fuhr der junge Mann aus Oldenburg um 23.38 Uhr mit seinem Renault auf dem Parkplatz des Jute-Centers an der Weberstraße Dort kollidierte er mit dem BMW einer 32-jährigen Delmenhorsterin. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

Beamte stellen Alkoholeinfluss fest

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten laut Polizeibericht fest, dass der Renault-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab 1,98 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und sein Führerschein sichergestellt.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare