Starttermin in Stickgras 2017 Delmenhorster Möbellager pausiert für Umzug

Von Sonia Voigt

Die Geschäftsführer der Caritas und der Diakonie, Peter Schmitz und Franz-Josef Franke, die das Möbelhaus für Bedürftige ab 2017 am neuen Standort in Stickgras betreiben. Archivfoto: Frederik GrabbeDie Geschäftsführer der Caritas und der Diakonie, Peter Schmitz und Franz-Josef Franke, die das Möbelhaus für Bedürftige ab 2017 am neuen Standort in Stickgras betreiben. Archivfoto: Frederik Grabbe

Delmenhorst. Wegen des Umzugs an die Diepholzer Straße 14 in Stickgras nimmt das Möbellager für Bedürftige Meldungen über abzugebende Möbel nur noch bis Freitag, 18. November, an.

„Umzug und Herrichtung der neuen Räume ermöglichen leider keinen durchgehenden Betrieb“, teilt die Caritas mit, die das Möbellager mit der Diakonie betreibt. Am alten Standort an der Nordenhamer Straße ist letztmalig am Dienstag, 22. November, geöffnet.

Caritas dankt Helfern und Spendern für Einsatz im ersten Jahr

Der Starttermin am neuen Standort stehe Anfang des Jahres fest. Caritas-Geschäftsführer Peter Schmitz richtet einen herzlichen Dank an alle, „die sich im Laufe des ersten Jahres eingebracht haben, sei es durch Spende guter Möbel, tätige Mithilfe, Zuwendungen oder sonstige Unterstützung“.