Beleuchtung wird aufgehängt In der Delmenhorster Innenstadt weihnachtet es

Lichterglanz und Weihnachtsdekoration sind ab sofort in der Innenstadt zu sehen. Foto: Thomas BreuerLichterglanz und Weihnachtsdekoration sind ab sofort in der Innenstadt zu sehen. Foto: Thomas Breuer

Delmenhorst. Der Volkstrauertag ist noch nicht ganz vorbei, der Totensonntag kommt erst noch, doch in der Delmenhorster Innenstadt wird derzeit schon die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt.

Alle Jahre wieder hängt die Weihnachtsbeleuchtung in der Delmenhorster Innenstadt schon deutlich vor dem ersten Adventssonntag, der diesmal auf den 27. November fällt. Wer am heutigen Sonntag, 13. November, durch die City flaniert, kann sie sogar schon leuchten sehen: ein Probelauf des Elektrounternehmens, das sie in diesen Stunden dort anbringt, wo es die Bauarbeiten in der Innenstadt zulassen.

Weihnachtlicher Glanz am Volkstrauertag

„Kurios“, nannte ein Teilnehmer der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in der Markthalle den frühen Lichterglanz. Immerhin, mag mancher Delmenhorster sagen, es gibt sie wenigstens auch in diesem Jahr, die vorweihnachtliche Atmosphäre in der Innenstadt.


0 Kommentare