Angebote verknüpfen Netzwerk soll Seniorenarbeit in Delmenhorst effektiv bündeln

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Viele Angebote sollen vereint werden: Delmenhorster Organisationen, die mit Senioren arbeiten, bilden ein Netzwerk. Symbolfoto: Andrea WarneckeViele Angebote sollen vereint werden: Delmenhorster Organisationen, die mit Senioren arbeiten, bilden ein Netzwerk. Symbolfoto: Andrea Warnecke

Delmenhorst. Viele Organisationen, viele Angebote: Um im Bereich Seniorenarbeit an einem Strang zu ziehen, arbeiten Organisationen in Delmenhorst an der Gründung eines Netzwerks.

Verschiedene Organisationen aus Delmenhorst arbeiten derzeit an der Schaffung eines Netzwerkes zur allgemeinen Verbesserung der Seniorenarbeit in der Stadt. Verschiedene Angebote für ältere Menschen werden von verschiedenen Organisationen angeboten. Um dies zu vereinheitlichen, Doppelveranstaltungen zu vermeiden und Informationen schneller auszutauschen, sollen Veranstaltungen und Angebote in dem neuen Netzwerk gebündelt werden.

„Damit nicht jeder sein eigenes Süppchen kocht“, sagt Ulf Kors, stellvertretender Vorsitzender des Seniorenbeirates der Stadt. Federführend wandten sich der Seniorenbeirat und der Bauverein Delmenhorst an die Öffentlichkeit, um weitere Organisationen zur Teilnahme an dem Netzwerk zu bewegen. Derzeit sei die Gründung noch in der Anfangsphase.

Alle Angebote sind vorhanden

„Wir schauen wer kann was anbieten, wer kann was stellen?“, erklärt Kors. So können beispielsweise Busfahrten, Tagesausflüge oder Seniorenkurse in gegenseitiger Absprache angeboten werden – anstatt dass jeder ein eigenes Programm anbietet. Bereits 21 Organisationen, die im Bereich älterer Menschen und Menschen mit Behinderung in Delmenhorst aktiv sind, haben sich bereit erklärt, in dem neuen Netzwerk für Seniorenarbeit zusammenzuarbeiten. „Alles, was in Delmenhorst für Seniorenangeboten wird, soll in dem Netzwerk wiedererkannt werden“, sagte Ulf Kors. Die Angebote sollen durch die Zusammenarbeit auch effektiver öffentlich gemacht werden.

Durch das Angebot könne jeder von jedem profitieren, erklärte Kors.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN