Verhandlungen mit Mietinteressenten Delmenhorster Jute-Center wartet auf den Durchbruch

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Delmenhorster Jute-Center ringt um neue Mieter. Archivfoto: Martina I. MeyerDas Delmenhorster Jute-Center ringt um neue Mieter. Archivfoto: Martina I. Meyer

Delmenhorst. Das Jute-Center am Delmenhorster Bahnhof steht noch immer ohne neue zusätzliche Hauptmieter da: So dürfte sich der angekündigte Umbau der Passage weiter verzögern.

Die Eigentümerfirma verbreitet Zuversicht, Ergebnisse kann sie aber noch immer nicht vorweisen: Dem Jute-Center am Bahnhof fehlt weiterhin der Durchbruch bei den Verhandlungen mit zusätzlichen Mietern aus der Lebensmittel-, Textil- und Nonfood-Branche - dies jedoch wäre Voraussetzung für den angekündigten Umbau der weitestgehend leer stehenden Passage zu einem Märktezentrum.

„Gespräche laufen“

Projektentwickler Christian Kistritz von der Firma Saller-Bau (Weimar) bekräftigte gleichwohl, dass „Gespräche mit Anker-Mietern laufen“ und man „sehr zuversichtlich ist, dass wir vorankommen“. Es seien zwischenzeitlich mehr Interessenten hinzugekommen, darunter auch welche, die schon mal abgesprungen gewesen seien.

Nachfolge für Fitness First bald geklärt?

Der Ampel-Anschluss an die Stedinger Straße habe hier offenkundig signalisiert, „dass etwas passiert“. In einer „ganz heißen Phase“ befänden sich hingegen die Verhandlungen mit einem Nachfolger für den Sportanbieter „Fitness First“. Namen wollte Kistritz allerdings nicht nennen. Bis zum Monatswechsel gebe es hier voraussichtlich einen Abschluss. Fitness First verlässt Delmenhorst Ende Juli 2016.


Objektdaten laut Jute-Center:

Gesamtfläche: 30.000 m² auf zwei Ebenen

Grundstücksgröße: 53.119 m²

Stellplätze: ca. 1.000 Stück

Einwohner im Einzugsgebiet:

5 min: ca. 81.100

10 min: ca. 168.000

15 min: ca. 450.400

Verkehrsfrequenz:

Weberstraße: ca. 10.600 KFZ/Tag

Stedinger Straße: ca.19.600 KFZ/Tag

Verfügbare Mietfläche: 50-2500 m²

Miete: auf Anfrage

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN