Historische Stadtansicht Kein sandiger Weg mehr: Oldenburger Straße anno 1960

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

1212 Oldenburger Straße 19601212 Oldenburger Straße 1960

Delmenhorst. Ein Blick auf die beiden Pfeile auf dem Fahrradweg links unten hilft bei der Orientierung: Der VW Käfer und der Jeep befahren die Oldenburger Straße in Richtung Innenstadt.

Vom Fahrer aus gesehen nach rechts biegt die Rudolf-Königer-Straße ab. Die Fotografie versetzt den Betrachter ins Jahr 1960. In unseliger Zeit trug der Verkehrsweg von 1938 bis 1945 den Namen „Straße der SA“. Der ursprüngliche Name, „Oldenburger Chaussee“, lässt Assoziationen einer Zeit aufkommen, in der Pferdestärken im Zusammenhang mit Verkehrsmitteln noch wörtlich zu nehmen waren. Sonntagsausflügler benutzten die gepflasterte Straße, um zu den Lustbarkeiten des Tiergartens zu gelangen. Als es sich zuvor noch um einen Sandweg handelte, blieb nach Regengüssen so manches Pferdegespann in sumpfiger Erde stecken. Bildvorlage: DK-Archiv


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN