Historische Stadtansicht Volksbank-Parkplatz wurde zur Straße

Von Dirk Hamm

0509 Schulstrasse 1960er0509 Schulstrasse 1960er

Delmenhorst. Eine Zeitreise von ungefähr 50 Jahren unternimmt der Betrachter dieser Aufnahme: So sah es in den 60er Jahren in der Schulstraße aus, im Bereich der heutigen Einmündung der Bebelstraße.

Damals befand sich dort der Privatparkplatz der Volksbank. Die Bebelstraße wurde als Ladestraße für das im September 1973 eröffnete Kaufhaus Karstadt und als Ausfahrt für das Karstadt-Parkhaus angelegt. Wie die parkenden Autos und das Rechtsabbiege-Gebotsschild zeigen, war die Schulstraße damals noch in beide Richtungen für den Verkehr freigegeben. Das Volksbankgebäude – inzwischen ist „Der Herrenausstatter“ dort eingezogen – wurde am 7. Mai 1957 offiziell eingeweiht. In der Langen Straße lugt das Geschäft von Sattler und Tapezierer Hermann Grape hervor, der sein Handwerk darin bis um das Jahr 1980 betrieb. Bildvorlage: DK-Archiv