Bau soll 2017 erfolgen Neue Kita in Delmenhorst geplant

Symbolfoto: ColourboxSymbolfoto: Colourbox

Delmenhorst. Im Bereich der Käthe-Kollwitz-Schule an der Hasberger Straße soll eine neue Kindertagesstätte entstehen. Dies geht aus Unterlagen für die nächste Sitzung des Planungsausschusses am 15. September hervor.

Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung der Kommunen zur Bereitstellung ausreichender Krippenplätze, ergibt sich für Delmenhorst die Notwendigkeit zum Bau einer weiteren Kindertagesstätte, heißt es in der Darstellung der Verwaltung. Im Planungsausschuss soll ein beschleunigtes Bauleitverfahren eingeleitet werden. 2017 soll der Bau der Kita auf der rund 3500 Quadratmeter großen Fläche im Stadtteil Schafkoven entstehen.

Synergieeffekte mit Grundschule erhofft

Das Grundstück neben der Grundschule sei über eine Standortprüfung ermittelt worden. „Vorteilhaft sind die zu erwartenden Synergieeffekte zwischen Grundschule und Kita an einem Standort“, wird es der Vorlage erklärt.


0 Kommentare