Leicht versetzt Delmenhorster „Stadtbrunnen“ plätschert wieder

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der „Stadtbrunnen“ läuft seit Dienstag wieder. Foto: Marco JuliusDer „Stadtbrunnen“ läuft seit Dienstag wieder. Foto: Marco Julius

Delmenhorst. Ein paar Meter versetzt, in die Sichtachse der Langen und der Bahnhofstraße, leicht verändert im Konzept, aber irgendwie doch der alte: Der sogenannte „Stadtbrunnen“ plätschert seit Dienstag wieder – und bietet dabei Diskussionsstoff.

Für die einen ist er künstlerisch wenig wertvoll, andere freuen sich über das Wasserspiel. Über Geschmack lässt sich eben streiten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN