Ein Bild von Marco Julius
27.10.2021, 17:50 Uhr KOMMENTAR

Mit Wilhelm Schroers ist in Delmenhorst die richtige Wahl getroffen

Ein Kommentar von Marco Julius


Wilhelm "Willi" Schroers  geriet mit seiner Ehefrau Martha aufgrund der vielfältigen Aktivitäten innerhalb der Arbeiterbewegung während der Zeit des Nationalsozialismus ab 1933 sehr schnell ins Fadenkreuz der Gestapo.Wilhelm "Willi" Schroers geriet mit seiner Ehefrau Martha aufgrund der vielfältigen Aktivitäten innerhalb der Arbeiterbewegung während der Zeit des Nationalsozialismus ab 1933 sehr schnell ins Fadenkreuz der Gestapo.
Hermann Weizsäcker

Delmenhorst. Der Sitz der Volkshochschule Delmenhorst auf der Nordwolle trägt jetzt den Namen "Kulturhaus Wilhelm Schroers". Eine gute Entscheidung. Ein Kommentar.

In einer Zeit, in der in deutschen Parlamenten Menschen sitzen, die mit Blick auf die NS-Vergangenheit von einem „Vogelschiss“ in der deutschen Geschichte palavern, ist es ein gutes Zeichen, dass das VHS-Gebäude auf der Nordwolle jetz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN