Falsch im Internet informiert Delmenhorster muss wegen zu schwerem Anhänger Strafe zahlen

Der Angeklagte hätte sich genauer informieren müssen, urteilte der Richter.Der Angeklagte hätte sich genauer informieren müssen, urteilte der Richter.
David Ebener

Delmenhorst. Selbst den Staatsanwalt überzeugte die Argumentation des 35-Jährigen. Der Richter verurteilte ihn dennoch.

Wer selten mit Anhängern fährt, muss sich vor einer solchen Fahrt erst mal erkundigen, was wem erlaubt ist. Das tat vor einem Jahr auch ein 35 Jahre alter Delmenhorster und schaute im Internet auf einer von einer Anwaltskanzlei betriebenen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN