Auch 2021 abgesagt Warum der große Delmenhorster Laternenumzug erneut ausfällt

In Delmenhorst wird es auch in diesem Jahr nur Laternenläufe in kleineren Gruppen geben.In Delmenhorst wird es auch in diesem Jahr nur Laternenläufe in kleineren Gruppen geben.
Hans-Joachim Kölln

Delmenhorst. Die Kinder und Eltern in Delmenhorst müssen in diesem Jahr auf den traditionell größten Laternenumzug der Stadt verzichten. Zum zweiten Mal nach 2020.

Die Volksbank Delmenhorst Schierbrok und die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) als Organisatoren verweisen als Grund für die Absage auf die Corona-Verordnung. "Diese sieht ja vor, dass wir ein Hygienekonzept umsetzen kö

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN