Arbeiten an Bahnübergängen Dwoberger Straße in Delmenhorst nochmal einen Tag voll gesperrt

Die Bauarbeiten am Bahnübergang Dwoberger Straße sollen noch bis zum 22. Oktober andauern.Die Bauarbeiten am Bahnübergang Dwoberger Straße sollen noch bis zum 22. Oktober andauern.
Svana Kühn

Delmenhorst. Am Mittwoch, 6. Oktober, wird die Dwoberger Straße in Delmenhorst für die Sanierung und neue Asphaltierung des Bahnübergangs noch einmal ab 8 Uhr voll gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger und Radler können den Bahnübergang an der Kantstraße nutzen. Weil dieser keine technische Sicherung hat, steht hier ein Hilfsposten insbesondere für die Schüler der nahen Grundschule bereit. Die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN