Häusliche Gewalt 45-jährigem Delmenhorster droht bei erneuter Tat Haftstrafe

Der Richter verhängte eine Strafe mit Hintergedanken.Der Richter verhängte eine Strafe mit Hintergedanken.
David Ebener

Delmenhorst. Der Mann hatte seine Partnerin geschlagen und getreten. Vor Gericht stritt er die Körperverletzungen ab – ohne Erfolg.

So manches Gerichtsverfahren zu Gewalttaten zwischen Lebensgefährten folgt einem Ablauf, der sich wie mit einer Schablone nachzeichnen lässt: Der mutmaßliche Täter – meist der Mann in der Beziehung – bestreitet zwar nicht den Streit, jedoch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN