Neuer Online-Auftritt Zweiter Neustart für Stuhrer Freiwilligenagentur „Mach Mit!“

Von Jannick Ripking

Die Tür steht wieder offen: Gabriele Parke (v.l.), Gudrun Baumann und Martina Klein von der Freiwilligenagentur freuen sich, dass sie wieder Sprechstunden im MGH Stuhr-Brinkum anbieten können.Die Tür steht wieder offen: Gabriele Parke (v.l.), Gudrun Baumann und Martina Klein von der Freiwilligenagentur freuen sich, dass sie wieder Sprechstunden im MGH Stuhr-Brinkum anbieten können.
Jannick Ripking

Stuhr. Mit viel Hoffnung starten die Mitarbeiter der Freiwilligenagentur Stuhr in eine neue Präsenzzeit. Dabei haben sie einiges Neues für Gäste parat.

Bereits den zweiten Neustart in der Pandemie verzeichnet Gabriele Parke, die Pressewartin der Freiwilligenagentur (FA) „Mach Mit!“ in der Gemeinde Stuhr. Ab sofort bietet die Tochter der Bürgerstiftung Stuhr und Schwester des Mehr-Gen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN