OB-Kandidatin Gür im Technologiezentrum Delmenhorster Lafu warnt vor Gefahren durch Asbest und Schimmel

SPD-Oberbürgermeisterkandidatin Funda Gür (links) und Ratsmitglied Detlef Roß (rechts) ließen sich von Lafu Gründer Gary Zörner (2. von rechts) und der Abteilungsleiterin Innenraum/Gebäude Renate Seyfert die Arbeitsgeräte des Lafu zeigen.SPD-Oberbürgermeisterkandidatin Funda Gür (links) und Ratsmitglied Detlef Roß (rechts) ließen sich von Lafu Gründer Gary Zörner (2. von rechts) und der Abteilungsleiterin Innenraum/Gebäude Renate Seyfert die Arbeitsgeräte des Lafu zeigen.
Yannik Koltzenburg

Delmenhorst. Beim Besuch einer SPD-Delegation um Oberbürgermeisterkandidatin Funda Gür erzählte Lafu-Gründer Gary Zörner von seiner Arbeit und wie Schadstoffe in Gebäuden in Zukunft bekämpft werden sollen.

Das Technologie- und Wirtschaftszentrum Delmenhorst hat am Donnerstag eine Delegation der SPD um Oberbürgermeisterkandidatin Funda Gür begrüßt und über die gesundheitlichen Auswirkungen von Schadstoffen in Gebäuden informiert. Verantwortlic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN