Neueröffnung bis 2022 geplant Fliesenhandel setzt auf Lage am Reinersweg in Delmenhorst

Zwischen Kaufland und Obi am Reinersweg tut sich was: Das Wildeshauser Erdbau-Unternehmen Scheele schafft gerade die Grundlage für die geplanten neuen Ausstellungsräume des Fliesenhandels Rudolph Richter.Zwischen Kaufland und Obi am Reinersweg tut sich was: Das Wildeshauser Erdbau-Unternehmen Scheele schafft gerade die Grundlage für die geplanten neuen Ausstellungsräume des Fliesenhandels Rudolph Richter.
Sonia Voigt

Delmenhorst. Autobahn und Kundenmagneten in der Nähe: Der Fliesenhandel Rudolph Richter aus Osnabrück sieht in neuen Ausstellungsräumen am Reinersweg in Delmenhorst großes Potenzial. Die Bagger sind schon angerollt.

Bisher hat der aus Osnabrück verwaltete Fliesenhandel Rudolph Richter Ausstellungsräume in Iserlohn und Essen, jetzt streckt er seine Fühler nach Delmenhorst aus. Besser gesagt die Baggerschaufel, denn das Wildeshauser Erdbau-Unternehmen Sc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN