Wohnungsmarktstrategie 2021 Delmenhorst will Wohnen in der Innenstadt weiter stärken

In der Innenstadt soll nach Vorstellungen der Stadt verstärkt Wohnraum entstehen – zum Beispiel im ehemaligen Hertie-Gebäude.In der Innenstadt soll nach Vorstellungen der Stadt verstärkt Wohnraum entstehen – zum Beispiel im ehemaligen Hertie-Gebäude.
Archivfoto: Jan Eric Fiedler

Delmenhorst. Delmenhorst hat eine gesamtstädtische Wohnungsmarktstrategie. Stadtbaurätin Bianca Urban hat in der Markthalle über neue Entwicklungen informiert.

Jedes zweite Jahr überprüft die Stadtverwaltung die Wohnungsmarktstrategie der Stadt Delmenhorst. Vergangenen Dienstag hat Stadtbaurätin Bianca Urban die aktualisierte Fassung in der Markthalle vorgestellt. Aktuelle Themen und Erkenntnisse

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN