Corona-Impfungen in Düsternort Extratermin für kompletten Impfschutz in Delmenhorster Brennpunkt

Nach dem Gespräch mit Ärztin Dr. Martina Hämpel-Christiansen verabreicht Helferin Maren Wagner die Dosis Johnson&Johnson. Die eine Dosis reicht.Nach dem Gespräch mit Ärztin Dr. Martina Hämpel-Christiansen verabreicht Helferin Maren Wagner die Dosis Johnson&Johnson. Die eine Dosis reicht.
Kai Hasse

Delmenhorst. Eine Impf-Sonderaktion soll im Delmenhorster Stadtteil Düsternort für mehr Sicherheit vor dem Coronavirus sorgen. Das DRK und die Stadt haben vorgesorgt, speziell sprachliche Barrieren aufzubrechen.

Auf einem Höhepunkt der Impfungen steht Delmenhorst derzeit. Bei einer besonderen Impfaktion nach der Sonderlieferung von 600 weiteren Impfdosen gab es nun speziell für Düsternorter eine gute Gelegenheit, sich impfen zu lassen. Da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN