Nachfolger für Dominik Schmeichel Delmenhorster Jugendkirche St. Paulus sucht FSJler

FSJler Dominik Schmeichel (rechts) wird St. Paulus bald wieder verlassen. Nun suchen Diakon Martin Kütemeyer und Kirchenhund Jappie nach einem neuen Gastgeber und Ansprechpartner für die Jugendkirche an der Friesenstraße.FSJler Dominik Schmeichel (rechts) wird St. Paulus bald wieder verlassen. Nun suchen Diakon Martin Kütemeyer und Kirchenhund Jappie nach einem neuen Gastgeber und Ansprechpartner für die Jugendkirche an der Friesenstraße.
Svana Kühn

Delmenhorst. Die Jugendkirche St. Paulus bietet mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr einen Einblick in die Jugendarbeit. Der scheidende FSJler Dominik Schmeichel erzählt, warum es sich lohnt.

Ihm bleiben noch ein paar Wochen an der Jugendkirche St. Paulus in Delmenhorst. Seit August des vergangenen Jahres macht Dominik Schmeichel hier sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Eine spannende und lehrreiche Zeit, findet der 23-J

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN