Letzter Bauabschnitt startet Friedensstraße in Delmenhorst weiterhin gesperrt

Dritter Bauabschnitt auf der Friedensstraße in Delmenhorst: Die Straße bleibt gesperrt. (Archivfoto)Dritter Bauabschnitt auf der Friedensstraße in Delmenhorst: Die Straße bleibt gesperrt. (Archivfoto)
Frederik Grabbe

Delmenhorst. Anfang Juni startet der dritte und letzte Bauabschnitt auf der Friedensstraße in Delmenhorst. Das heißt: Die Straße ist weiterhin gesperrt.

Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Oktober dieses Jahres andauern. Betroffen ist der Bereich von der Gorch-Fock-Straße bis zum Seumeweg. Darauf weist Britta Spengler, Pressesprecherin der Stadtwerkegruppe, hin. Der Straßenabschnit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN