Neuer Stufenplan für Niedersachsen Dann kann es Lockerungen für Delmenhorst und Ganderkesee geben

In Delmenhorst und Ganderkesee könnten in der kommenden Woche wichtige Grenzwerte unterschritten werden. (Symbolfoto)In Delmenhorst und Ganderkesee könnten in der kommenden Woche wichtige Grenzwerte unterschritten werden. (Symbolfoto)
Rolf Vennenbernd / dpa

Delmenhorst/Ganderkesee. Sinkende Inzidenzwerte und ein neuer Stufenplan für Niedersachsen machen weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen möglich. Auch in Delmenhorst und Ganderkesee könnte es bald soweit sein.

Der neue Stufenplan des Landes Niedersachsen soll am Montag in Kraft treten. Mit ihm sind zahlreiche Lockerungen verbunden, wenn Städte und Landkreise stabil unter den Inzidenzwerten von 50 oder 35 stehen. Stabil heißt in diesem Fall, dass

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN