Kreuzfahrerheer gegen Stedinger Blutige Schlacht beendete vor 787 Jahren Aufstand der Bauern

So könnte das Schlachtgetümmel vor 787 Jahren ausgesehen haben: 2009 stellen Geschichtsbegeisterte an dem historischen Ort die Schlacht bei Altenesch nach (Archivfoto).So könnte das Schlachtgetümmel vor 787 Jahren ausgesehen haben: 2009 stellen Geschichtsbegeisterte an dem historischen Ort die Schlacht bei Altenesch nach (Archivfoto).
Thorsten Konkel

Lemwerder/Bookholzberg. In der Schlacht bei Altenesch im Mai 1234 sind die aufständischen Stedinger Bauern vernichtend geschlagen worden – blutiges Ende des Stedingerkrieges.

In Bookholzberg schreitet der Aufbau des Informations- und Dokumentationszentrums über die frühere Freilichtbühne Stedingsehre weiter voran. Das Ereignis, das von den Nationalsozialisten mit den Aufführungen des August-Hinrichs-Stücks

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN