Kolumne: „Drei engelsgleiche Schwestern“ Delmenhorster Pastorin freut sich auf den Tanz in den Mairegen

Von Carina Böttcher

Ein bisschen Regen könnte der Blütenpracht auch helfen. (Symbolfoto)Ein bisschen Regen könnte der Blütenpracht auch helfen. (Symbolfoto)
Sebastian Willnow/dpa

Delmenhorst. Die Kolumne „Drei engelsgleiche Schwestern“ erscheint einmal wöchentlich im Delmenhorster Kreisblatt und wird im Wechsel von den hiesigen Pastorinnen Barbara Bockentin, Carina Böttcher und Nele Schomakers verfasst. Das befreundete Trio will in der Kolumne immer wieder Geschichten erzählen, bei denen – wie sie selbst sagen – „nicht immer gleich Jesus um die Ecke kommen muss“.

Ab morgen wird’s gefährlich. Da schlagen die Bäume aus. Und wenn schon keine Trecker Anhänger mit Blasorchestern durch die Straßen fahren, dann doch wenigstens durch meinen Kopf. Bruchstückhaft ist die Textkenntnis. Aber ich erinnere mich,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN