zuletzt aktualisiert vor

Corona-Pandemie Neue Regelung für Friseurbesuche in Delmenhorst

Friseurgeschäfte dürfen weiter öffnen. Aber es gilt eine Testpflicht für die Kundschaft.Friseurgeschäfte dürfen weiter öffnen. Aber es gilt eine Testpflicht für die Kundschaft.
Sebastian Gollnow/dpa

Delmenhorst. Wer einen Termin beim Friseur hat, der muss einen negativen Test vorweisen können. Dabei reicht es entgegen erster Einschätzungen der Friseurbetriebe nicht, einen Selbsttest zuhause zu machen und zum Termin mitzubringen.

Wer in der Hochinzidenzkommune Delmenhorst zum Friseur möchte, der muss einen negativen Corona-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist. "Leider reicht es nicht aus, sofern man für seinen Friseurbesuch einen Selbsttest machen möcht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN