Superwahljahr 2021 Stadt Delmenhorst sucht Wahlhelfer für Wahlen im Herbst

Die Stadt Delmenhorst ist für die Durchführung der Wahlen im Herbst auf ehrenamtiche Wahlhelfer angewiesen (Symbolfoto).Die Stadt Delmenhorst ist für die Durchführung der Wahlen im Herbst auf ehrenamtiche Wahlhelfer angewiesen (Symbolfoto).
Tobias Hase/dpa

Delmenhorst. Im Herbst stehen Wahlen in Delmenhorst an. Unter anderem der Chefposten im Rathaus wird neu besetzt. Die Stadt ist zur Durchführung der Wahlen auf ehrenamtliche Helfer angewiesen.

Das Jahr 2021 ist ein Superwahljahr. Höhepunkt ist am 26. September die Wahl eines neuen Bundestages – und damit zugleich eines neuen Bundeskanzlers oder einer neuen Bundeskanzlerin, da Angela Merkel bekanntlich nicht noch einmal antritt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN