zuletzt aktualisiert vor

Am Samstag in der Innenstadt Friedenskundgebung in Delmenhorst nun doch erlaubt

So war es 2019 bei der bislang letzten Friedenskundgebung in Delmenhorst.So war es 2019 bei der bislang letzten Friedenskundgebung in Delmenhorst.
Frederik Grabbe

Delmenhorst. Erst wurde die für den 3. April in Delmenhorst geplante Friedenskundgebung verboten, nun kann sie doch stattfinden. Die Veranstalter sind überrascht.

Die vom Friedensforum Delmenhorst für Samstag, 3. April, geplante Friedenskundgebung in der Innenstadt, die von der Stadtverwaltung zunächst untersagt worden war, kann nun doch stattfinden. Vahit Oflazoglu, Sprecher des Forums, sagte, dies

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN