Kirchliche Sicht aus Delmenhorst Die Hoffnung auf Normalität ist ein Lichtblick

Von Ralf Frerichs

Ralf Frerichs, Pastor der Lutherkirche in Stickgras. (Archivfoto)Ralf Frerichs, Pastor der Lutherkirche in Stickgras. (Archivfoto)
Marco Julius

Delmenhorst. In der Rubrik "Kirchliche Sicht" schreiben Geistliche über ihren Blick auf die Welt. Der heutige Text stammt von Ralf Frerichs, Pastor der Lutherkirche in Stickgras.

Alles beginnt mit dem Licht: „Es ward Licht.“ So beschreibt es der Schöpfungsmythos aus dem Alten Testament. In poetischer Form wird die erhellende und wärmende Kraft des Lichts herausgestellt. Das Alte Testament sieht also schon gleich zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN