Eurofighter lassen Fenster wackeln Das war der Grund für die heftigen Knalle über Delmenhorst und der Region

Zwei Eurofighter der Bundeswehr waren am Mittwoch nahe Delmenhorst mit Überschallgeschwindigkeit unterwegs.Zwei Eurofighter der Bundeswehr waren am Mittwoch nahe Delmenhorst mit Überschallgeschwindigkeit unterwegs.
Julian Stratenschulte / dpa

Delmenhorst. Ein heftiger und ein leiserer Knall haben am Mittwochmorgen die Wände und Fenster in Delmenhorst, Ganderkesee, Stuhr und dem Bremer Umland beben lassen.

Wie schon zweimal in der vergangenen Woche hat es am Himmel über Delmenhorst und der Region am Mittwochmorgen, kurz nach 10 Uhr, heftig geknallt. Der Grund dafür waren zwei Bundeswehr-Kampfjets. Das bestätigte das Luftfahrtamt der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN