Keine Genehmigung Delmenhorster Friedenskundgebung fällt aus

Ein Bild aus einer Zeit vor Corona. (Archivfoto)Ein Bild aus einer Zeit vor Corona. (Archivfoto)
Frederik Grabbe

Delmenhorst. Die vom Friedensforum Delmenhorst für Ostersamstag in der Innenstadt geplante Friedenskundgebung unter dem Titel „Wer Frieden will, muss abrüsten “ findet nicht statt.

Sie ist laut Vahit Oflazoglu, Sprecher des Friedensforum Delmenhorst, coronabedingt nicht genehmigt worden. Die Stadt ächzt unter einem Corona-Inzidenzwert, der sich auf die Marke von 150 zubewegt, das Land Niedersachsen hat für die Os

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN