2020 weniger Straf- und Bußgeldverfahren Diese Geschäftszahlen hat das Amtsgericht Delmenhorst vorgestellt

Auch 2020 hatte das Delmenhorster Amtsgericht viel zu tun. (Archivfoto)Auch 2020 hatte das Delmenhorster Amtsgericht viel zu tun. (Archivfoto)
Melanie Hohmann

Delmenhorst. Die Zahl der erledigten Zivilprozesssachen am Amtsgericht Delmenhorst ist 2020 gestiegen. Und es hat weniger Straf- und Bußgeldverfahren gegeben. Dies geht aus einem Bericht zur Geschäftsentwicklung des Amtsgerichts hervor.

Das Amtsgericht Delmenhorst hat im Jahr 2020 mehr Zivilprozesssachen erledigt. Dies geht aus einem Bericht zur Geschäftsentwicklung hervor. Waren es 2019 noch 1005 Zivilprozesssachen, ist die Zahl 2020 auf 1028 gestiegen. Von den erledigten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN