Antrag ohne Erfolg Delmenhorster Ratsherr wird für Vorstoß gegen Maskenpflicht scharf kritisiert

Etliche Ratsmitglieder nahmen auch diesmal online von zuhause an der Ratssitzung in der Markthalle teil.Etliche Ratsmitglieder nahmen auch diesmal online von zuhause an der Ratssitzung in der Markthalle teil.
Eyke Swarovsky

Delmenhorst. In seiner Sitzung am Donnerstagabend hat der Rat der Stadt auch über Corona-Themen beraten. Ein Vorstoß zur Teilaufhebung der Maskenpflicht im öffentlichen Raum wurde scharf verurteilt.

Empörung, Unverständnis, Fassungslosigkeit – diese Reaktionen hat am Donnerstagabend, also an dem Tag, an dem der Corona-Inzidenzwert in Delmenhorst erstmals wieder über 100 gestiegen ist, ein im Rat zur Abstimmung stehender Eilantrag prov

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN