Vergewaltigung in Beziehung Gericht wird Haftstrafe für Delmenhorster wohl nicht bestätigen

Der Angeklagte kommt um eine Gefängnisstrafe wohl herum.Der Angeklagte kommt um eine Gefängnisstrafe wohl herum.
Peter Steffen

Oldenburg. Das Amtsgericht hatte den 30-Jährigen zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Das Berufungsgericht ließ aber durchblicken, den Angeklagten zu einer Bewährungsstrafe zu verurteilen.

Mit einer Vergewaltigung innerhalb einer Beziehung beschäftigt sich noch bis Freitag eine Berufungskammer des Landgerichts Oldenburg. Erstinstanzlich war der 30 Jahre alte Angeklagte zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten veru

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN