Arbeiten vor dem Start Die Mili in Delmenhorst wird vom Schlamm befreit

Die Mili wird ab Montag, 1. März, vom Schlamm befreit. Peter (hinten) und Zygmunt von der niederländischen Firma Kurstjens aus Hedel haben bereits Rohre im See verlegt.Die Mili wird ab Montag, 1. März, vom Schlamm befreit. Peter (hinten) und Zygmunt von der niederländischen Firma Kurstjens aus Hedel haben bereits Rohre im See verlegt.
Melanie Hohmann

Delmenhorst. Der Delmegrundsee, besser bekannt als Mili, wird ab Montag, 1. März, vom Schlamm befreit.

Peter und Zygmunt von der niederländischen Firma Kurstjens aus Hedel haben bereits erste Rohre im See verlegt. Das Plan hinter den Arbeiten trägt den Titel „Konzept zur ökologischen Sanierung des Delmegrundsees“. Im Gegensatz zu einer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN