Außer-Haus-Verkauf und "High Convenience" Delmenhorster Caterer suchen in Corona-Krise nach Alternativen

Viele Gaststätten müssen neue Wege finden, ihre Produkte an die Kunden zu bringen.Viele Gaststätten müssen neue Wege finden, ihre Produkte an die Kunden zu bringen.
Leopold Nekula/www.imago-images.de

Delmenhorst. Keine Party, kein Partyservice: Caterer stehen mit dem Lockdown seit Dezember zum zweiten Mal ohne Arbeit da. Die Suche nach Alternativen läuft unterschiedlich.

Buffets oder Menüs für Hochzeiten, Canapés für Wirtschaftsempfänge, belegte Brötchen für Arbeitsmeetings: Fast alles was Partyservice- und Catering-Unternehmen anbieten, ist im Corona-Lockdown nicht gefragt. "Alles ist ausgesetzt, im Moment

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN