Ein Bild von Marco Julius
26.01.2021, 18:45 Uhr KOMMENTAR

Delmenhorster Friseurbetriebe wollen sichtbar bleiben

Ein Kommentar von Marco Julius


Friseure machen auf ihre Lage aufmerksam.Friseure machen auf ihre Lage aufmerksam.
Innung

Delmenhorst. Mit einer 24-Stunden-Aktion will die in der Kreishandwerkerschaft Delmenhorst/Oldenburg-Land organisierte Innung der Friseurbetriebe auf ihre wirtschaftlich schwierige Situation aufmerksam machen. Ein Kommentar.

Sie lassen jetzt das Licht an, damit das Licht nicht bald für immer ausbleibt: Die Friseure setzen ein Zeichen, weil viele von ihnen der Verzweiflung nahe sind. Kamm und Schere müssen derzeit in der Tasche bleiben. Für viele Betriebe geht e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN