Delmenhorsterinnen blicken zurück So hat der Sozialdienst muslimischer Frauen in diesem Jahr gearbeitet

Der Sozialdienst muslimischer Frauen Delmenhorst (SmF) blickt trotz Corona auf ein erfolgreiches Jahr zurück. (Archivfoto)Der Sozialdienst muslimischer Frauen Delmenhorst (SmF) blickt trotz Corona auf ein erfolgreiches Jahr zurück. (Archivfoto)
SMF

Delmenhorst. Der Rückblick auf dieses besondere Jahr, das sich langsam dem Ende zuneigt, ist für den Sozialdienst muslimischer Frauen Delmenhorst (SmF) mit Höhen und Tiefen verbunden.

Tiefen, weil der Verein auf die vielen wichtigen persönlichen Kontakte im Rahmen der gemeinnützigen Arbeit verzichten musste. Höhen, weil sich die Mitglieder den Herausforderungen der Pandemie gestellt und Anpassungsmöglichkeiten geschaffen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN