Beratung der Caritas Was die Corona-Pandemie für werdende Delmenhorster Eltern bedeutet

Schwangerschaft, Geburt und Familiengründung bringen viele Veränderungen mit sich. Der Caritasverband Delmenhorst berät seit über 30 Jahren Schwangere und Eltern von Kindern bis zum dritten Lebensjahr. (Symbolfoto)Schwangerschaft, Geburt und Familiengründung bringen viele Veränderungen mit sich. Der Caritasverband Delmenhorst berät seit über 30 Jahren Schwangere und Eltern von Kindern bis zum dritten Lebensjahr. (Symbolfoto)
Fredrik von Erichsen/dpa

Delmenhorst. Schwangerschaft, Geburt und die Zeit als frischgebackene Eltern bringen viele Veränderungen mit sich. Es ist ein neuer Lebensabschnitt, der nicht nur von Freude, sondern auch von Sorgen und Ängsten geprägt sein kann – und das durch die Corona-Pandemie mehr als zuvor. Die Schwangerschaftsberatung des Delmenhorster Caritasverband nimmt sich tagtäglich (werdender) Eltern an und steht ihnen beratend zur Seite.

Das Gehalt ist durch Kurzarbeit geschrumpft, doch die Ausstattung und der Umzug in eine größere Wohnung sollen bezahlt werden. Die neuen Aufgaben und die Verantwortung schüren Ängste, doch die Unterstützung durch vertraute Personen gestalte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN