zuletzt aktualisiert vor

Großer Andrang am 1. Advent Zu viele Menschen: Polizei muss an Delmenhorster Weihnachtshaus einschreiten

Vor dem Weihnachtshaus an der Brechtstraße tummelten sich am Sonntagnachmittag zu viele Autos und Menschen. Die Polizei musste einschreiten.Vor dem Weihnachtshaus an der Brechtstraße tummelten sich am Sonntagnachmittag zu viele Autos und Menschen. Die Polizei musste einschreiten.
Nonstopnews

Delmenhorst. Der Andrang und die Unvernunft der Besucher waren am 1. Advent zu groß an der Brechtstraße. Das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Weihnachtshaus der Familie Borchart musste am Sonntag abgeschaltet werden.

Schon im Vorfeld hatte Familie Borchart an die Besucher appelliert, nicht alle am ersten Abend zu kommen und auf ausreichend Abstände zu achten. Sogar Schilder hatte sie an der Hecke angebracht, um auch in Zeiten der Corona-Pandem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN