Verstoß gegen Corona-Regeln in Delmenhorst 60 Leute feiern Hochzeit ohne Maske auf engem Raum – Polizei greift durch

Eine Hochzeitsfeier musste die Polizei auflösenEine Hochzeitsfeier musste die Polizei auflösen
Rolf Vennenbernd/dpa

Delmenhorst. Ein Fall zum Kopfschütteln: Bei einer Hochzeitsfeier in Delmenhorst haben am Freitagabend, 27. November, 60 Menschen auf engem Raum und ohne Maske gefeiert. Die Polizei fertigte Anzeigen.

Gleich zwei Fälle von Verstößen gegen die Corona-Sicherheitsbestimmungen meldet die Polizei Delmenhorst vom vergangenen Freitagabend, 27. November. Einer der beiden Fälle hat es besonders in sich.Einige Gäste versuchten zu fliehenEin Nachba

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN