Corona-Maßnahme Wer zahlt die Schnelltests am Josef-Hospital Delmenhorst?

Im JHD sind bei Besuchern jetzt Schnelltests verpflichtend. (Symbolbild)Im JHD sind bei Besuchern jetzt Schnelltests verpflichtend. (Symbolbild)
dpa/Kay Nietfeld

Delmenhorst. Sieben bis zehn Euro kostet ein Corona-Schnelltest, den Besucher, die vom Besuchsverbot am Josef-Hospital Delmenhorst ausgenommen sind, derzeit verpflichtend machen müssen, wollen sie das Krankenhaus betreten. Doch wer kommt für die Kosten eigentlich auf?

"Der Schnelltest ist für die Besucher kostenfrei", erläutert JHD-Geschäftsführer Florian Friedel. Wie genau die Refinanzierung aussieht, werde derzeit noch geklärt. Möglich sei, dass künftig Krankenkassen die Kosten tragen, eine andere Vari

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN