Entscheidungshilfe für Viertklässler Delmenhorster "Maxe" stellt sich zur Adventszeit digital vor

Luis und Pia führen in ihrem Beitrag für den Online-Adventskalender des "Maxe" ein kurzes Theaterstück auf. Mit dem Projekt will sich das Max-Planck-Gymnasium in Delmenhorst den Viertklässlern vorstellen.Luis und Pia führen in ihrem Beitrag für den Online-Adventskalender des "Maxe" ein kurzes Theaterstück auf. Mit dem Projekt will sich das Max-Planck-Gymnasium in Delmenhorst den Viertklässlern vorstellen.
Niklas Golitschek

Delmenhorst. Weil Informations-Veranstaltungen und Schulvorstellungen coronabedingt ausfallen, hat sich die Schulleitung des Max-Planck-Gymnasiums in Delmenhorst neue Wege ausgedacht, um Schülern und Eltern zu erklären, was den Alltag am "Maxe" ausmacht.

Als Mutter weiß Sibylle Wriedt, dass in vielen Delmenhorster Familien im November die Aufregung steigt: Bei den aktuellen Viertklässlern steht allmählich die Entscheidung bevor, welche weiterführende Schule sie nach den Sommerferien besuche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN