Polizei warnt vor Betrugsmaschen Wie Kriminelle in Delmenhorst mit Schockanrufen Beute machen wollen

Im Raum Delmenhorst sind zuletzt vermehrt Betrugsanrufe eingegangen.Im Raum Delmenhorst sind zuletzt vermehrt Betrugsanrufe eingegangen.
Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Delmenhorst. Die Polizei warnt vor Betrügern, die mit Schockanrufen oder dem bekannten Enkeltrick am Telefon Beute machen wollen. In den vergangenen Tagen hatten sich die Fälle von solchen Anrufen im Stadtgebiet gehäuft.

Wie die Polizei berichtet, gingen in den vergangenen Tagen vermehrt Meldungen aus dem Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg-Land / Wesermarsch ein, in denen die Betroffenen von Schockanrufen oder dem eher bekan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN