Wieder Aufschub in Langenwisch Nächster Rückschlag für kaufwillige Häuslebauer in Delmenhorst

Ein seltener Anblick in Delmenhorst: Bau von Eigenheimen, hier auf dem ehemaligen Delmare-Gelände im Stadtteil Stickgras.Ein seltener Anblick in Delmenhorst: Bau von Eigenheimen, hier auf dem ehemaligen Delmare-Gelände im Stadtteil Stickgras.
Melanie Hohmann

Delmenhorst. Familien, die in Delmenhorst händeringend auf einen Bauplatz warten, werden in Delmenhorst weiter vertröstet. Aus dem für dieses Jahr angekündigten Verkauf von Grundstücken an der Langenwischstraße im Stadtteil Stickgras wird nichts. Das sagt die Stadt.

Diese Zahl klingt unfassbar: Mittlerweile rund 900 Kaufwillige für ein Baugrundstück haben sich bei der Stadt Delmenhorst auf eine Warteliste eintragen lassen, Tendenz: steigend. Doch die explodierende Nachfrage kann Delmenhorst auch in die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN