Online-Petition für Kinderrechte Kinderhilfswerk wirbt in Delmenhorst für Recht auf gesunde Umwelt

Luftverschmutzung und andere Umweltsünden bedrohen die Gesundheit von Kindern – darum macht "terre des hommes" sich für ein Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt stark.Luftverschmutzung und andere Umweltsünden bedrohen die Gesundheit von Kindern – darum macht "terre des hommes" sich für ein Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt stark.
Marijan Murat/dpa

Delmenhorst. Mit einer Online-Petition sammelt die Ortsgruppe des Kinderhilfswerks "terre des hommes" auch in Delmenhorst und Ganderkesee Unterschriften für das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt.

Diverse Aktionen und eine Ausstellung hat die "terre des hommes (tdh)"-Gruppe Delmenhorst-Ganderkesee geplant, um die aktuelle Kampagne des Kinderhilfswerks für das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt vorzustellen. Eigentlich. Doch wegen de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN