Urteil gegen 44-Jährigen gesprochen Delmenhorster stirbt verwahrlost: Gericht sieht keinen bösen Willen beim Sohn

Urteil: Das Landgericht Oldenburg sprach am Dienstag einen 44-Jährigen einer Körperverletzung mit Todesfolge für schuldig. Das Opfer war sein Vater.Urteil: Das Landgericht Oldenburg sprach am Dienstag einen 44-Jährigen einer Körperverletzung mit Todesfolge für schuldig. Das Opfer war sein Vater.
David Ebener

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN