Geschäftsklimaindex der HWK Konjukturumfrage: Licht und Schatten beim Handwerk im Landkreis Oldenburg

Der Auftragsbestand im Bauhandwerk ist noch immer hoch (Symbolfoto).Der Auftragsbestand im Bauhandwerk ist noch immer hoch (Symbolfoto).
picture alliance/dpa

Landkreis Oldenburg. Die Handwerksbetriebe des Landkreises kommen höchst unterschiedlich durch die Pandemie. Zumindest den Baugewerken geht es weiterhin gut, in anderen Branchen überwiegen die Sorgen.

Die Geschäftslage im regionalen Handwerk ist durchwachsen. Dies geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage hervor, die die Handwerkskammer (HWK) Oldenburg bei 490 Betrieben durchgeführt hat. So ist der Geschäftsklimaindex von 132 Punkten im J

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN