Keine offiziellen Aussagen Fischsterben als Folge eines Großbrandes in Delmenhorst

In der Welse verendete Fische.In der Welse verendete Fische.
Christian Marbach

Delmenhorst. Mutmaßlich als Folge der Löscharbeiten beim Brand auf dem Möller-Gelände in Delmenhorst ist die Welse stark verunreinigt worden. Dort ist es zu einem großen Fischsterben gekommen.

Der Sachverhalt klingt erst einmal banal: Die Polizei hat ein Strafverfahren gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung eingeleitet. Doch was sich seit Donnerstagabend als Folge des Brandes auf dem alten Möller-Gelä

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN